Sie sind hier: Aktuelles » 

Ehrenamtliche Helfer des Kreisauskunftsbüro Riesa treffen sich

Am 19.01.2018 fand der Jahreswechsel-Dienstabend der Mitglieder des Suchdienstes/Kreisauskunftsbüro Riesa im Riesenhügel statt.

Foto: DRK Riesa

10 von insgesamt 15 ehrenamtlichen Mitarbeitern des Suchdienstes/Kreisauskunftsbüro trafen sich zum alljährlichen Jahresdienstabend, zu dem die Jahresbelehrungen insbesondere zum Daten- und Arbeitsschutz stattfanden. Des Weiteren wurden im Besein des Vorstands Falk Glombik die Arbeit des vergangenen Jahres ausgewertet und der Plan für 2018 vorgestellt. Fast alle Mitarbeiter haben die Fachdienstausbildung komplett abgeschlossen, so dass die Mitarbeiter solide geschult sind. Ein Übungseinsatz im ELK Radebeul Ende Mai 2017 lief erfolgreich in Zusammenarbeit mit dem KAB des DRK Kreisverband Dresden-Land e.V. Die gute Zusammenarbeit soll auch 2018 fortgesetzt werden, sei es mit gemeinsamen Übungen, Fortbildungen aber auch gemeinsamen Freizeitaktiviäten. Der DRK Kreisverband Riesa e.V. lud nach dem dienstlichen Teil die Helfer als Dankeschön für ihr Engagement zu einer gemütlichen Runde ins "Panama Joe´s" zum Live-Musikabend ein, so dass der Abend bei leckerem Essen und Musik von Johnny Cash zu Ende ging. 

25. Januar 2018 15:10 Uhr. Alter: 121 Tage