Sie sind hier: Aktuelles » 

Fleißiges Schaffen im Obdachlosenheim

Leider ist ein anderes - geeignetes - Objekt für das Obdachlosenheim momentan nicht in Sicht.

Fotos: U. Grajek/DRK Riesa

Daher ist im und um das Gebäude auf der Klötzerstraße wieder großes Saubermachen und in-Ordnung-bringen angesagt. Bewohner, Mitarbeiter und unsere ehrenamtlichen Helfer packen mit an und helfen mit beim Erhalten der Anlagen - ob nun innen oder außen.

 

 

 

 

Die neuen Kleiderschränke, die aus einer Spende des Lions Club Riesa e.V. stammen, werden ebenfalls von den Bewohnern und ehrenamtlichen Helfern im Obdachlosenheim in Eigeninitiative aufgebaut. Mehr dazu erfahren Sie hier.

20. September 2018 14:40 Uhr. Alter: 29 Tage