Sie sind hier: Angebote / Kurse im Überblick / Erste-Hilfe-Lehrgang

Ansprechpartner

René Epperlein

Herr
René Epperlein

Tel: 03525 6573 - 0
Mobil: 0 172 36 90 820

ausbildung@drk-riesa.de

Dr.-Külz-Str. 37
01589 Riesa

Suchen Sie Angebote in anderen Städten und Orten?
Die Postleitzahlsuche hilft Ihnen weiter.

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Erste-Hilfe-Lehrgang

Interressierte beim Erste Hilfe Lehrgang
Foto: A. Zelck / DRK

Der Erste-Hilfe-Lehrgang wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Neben den "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" beinhaltet der Lehrgang noch folgende

Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Organisatorische Informationen zur Durchführung des Lehrgangs beim DRK Kreisverband Riesa e.V.

Der Erste-Hilfe-Grundlehrgang richtet sich u. a. an Betriebliche Ersthelfer, an Erwerber LKW-Führerschein und natürlich an alle privat oder beruflich Interessierten.

Der Kurs ist ab 01.04.2015 generell ein:

  • 1-Tages-Kurs

und findet im DRK Riesa über 9 Unterrichtseinheiten á 45 min. an den genannten Terminen

  • jeweils von 8 - 16 Uhr

statt.

Abfrage der freien Kapazitäten in den Lehrgängen und direkte Anmeldung der Teilnehmer über die Anmeldemaske im unteren Bereich der Seite.

Das Anmeldeformular (gilt insbsondere für die Abrechnung bei den Berufsgenossenschaften und Unfallkassen) finden Sie im pdf-Format unter der Terminliste auf dieser Seite. Dieses erhalten Sie automatisch mit der E-Mail-Anmeldebestätigung, soweit Sie bei der Online-Anmeldung als Kostenträger "Berufsgenossenschaft/Unfallkasse" hinterlegt haben.

Gern sind wir bei entsprechender Teilnehmerzahl (mind. 10 Teilnehmer) bereit, darüber hinausgehende, individuelle Termine für einen Erste-Hilfe-Lehrgang auch als In-House-Veranstaltung bei Ihnen Vor-Ort anzubieten.

Hierzu bitten wir Sie Kontakt per E-Mail oder telefonisch mit unserem Kreisverband aufzunehmen.

Übersicht über Erste-Hilfe-Kurse

LehrgangLehrgangsumfangLehrgangsbeschreibung
Erste-Hilfe-Lehrgang9 UE á 45 min.Grundlehrgang für alle; Vorraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Erste-Hilfe-Training9 UE á 45 min.Wiederholungslehrgang zur Auffrischung und Vertiefung
Erste Hilfe am Kind3 UE á 45 min.Erste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten
Erweiterte Erste Hilfe
(Sanitätsausbildung)
24 DoppelstundenFür alle, die Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse erweitern möchten
Erste Hilfe freshup  Wiederholungslehrgang zur Auffrischung und Vertiefung für Führerscheininhaber
Erste Hilfe für Sportgruppen 3-8 Doppelstunden, je nach Vorkenntnissen der TN Für alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Sportausübung für Erste Hilfe interessieren. Voraussetzung: abgeschlossene EH-Ausbildung

Bitte geben Sie Ihren Mitarbeitern das BG/UK - Abrechnungsformular im Original spätestens zum Lehrgang mit, welches Sie sich hier herunterladen (PDF, 62KB) können. Achten Sie darauf, dass das Formular komplett um die Daten Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft bzw. Unfallkasse ergänzt und vom Arbeitgeber/Verantwortlichen abgestempelt und unterschrieben ist. Sie können es uns auch gern vorab auf dem Postweg zusenden an: DRK Kreisverband Riesa e.V., Ausbildung, Dr. - Külz - Str. 37, 01589 Riesa.

zum Seitenanfang