rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste Hilfe für BetriebeRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Erste-Hilfe-Kurse
  2. Erste Hilfe im Betrieb
  3. Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Betriebe

Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Betriebe (BG)

Ansprechpartner

Herr
René Epperlein

Tel: 03525 65 73-0
Mobil:
0172 3690820
ausbildung(at)drk-riesa.de

Dr. - Külz - Str. 37
01589 Riesa

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen, insbesondere auch im Betriebsablauf, macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Daher wendet sich dieser Lehrgang auch speziell als Grundkurs an betriebliche Ersthelfer. Neben den "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" beinhaltet der Lehrgang noch folgende

Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Anmeldung & Abrechnung

Die Anmeldung zu unseren Kursen erfolgt online über den jeweiligen Kurstag - siehe unten. Hierzu sollten Sie Ihre zugehörige Berufsgenossenschaft bzw. Unfallkasse kennen, da Sie diese als Kostenträger hinterlegen, es sei denn, Sie oder Ihr Unternehmen zahlen die Kursgebühren.

Die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen übernehmen i.d.R. die Kosten für die Aus- und Fortbildung betrieblicher Ersthelfer im geforderten gesetzlichen Maß (meist 10% der Belegschaft; in Bau - und anderen Montage- bzw. Baustellenbetrieben auch mehr - bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft!).

Formularservice und unsere AGB

Alle für die Abrechnung relevanten Informationen und notwendigen Formulare erhalten Sie nebst unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unseren folgenden Seiten:

Teilnahmebescheinigung

Nur bei Vorlage des vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Originalformulars, ggf. zusätzlich mit der Kostenübernahmeerklärung der Unfallkassen, können wir den Teilnehmern am Ende des Lehrgangs eine Teilnahmebescheinigung aushändigen.

Dann brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern, denn wir rechnen die Kursgebühren direkt mit Ihrer Unfallkasse oder zuständigen Berufsgenossenschaft ab.

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe

LehrgangLehrgangsumfangLehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe1 Tag, insgesamt 9 UnterrichtseinheitenGrundlehrgang für alle; Voraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Rotkreuzkurs EH am Kind3 Unterrichtseinheiten á 60 Minuten Erste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten
Rotkreuzkurs EH Fortbildung9 Unterrichtseinheiten Für alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Sportausübung für Erste Hilfe interessieren. Voraussetzung: abgeschlossene EH-Ausbildung