Heimansicht.jpg
Aktuelles aus dem OLHAktuelles aus dem OLH

Aktuelles aus unserem Obdachlosenheim

Projektreihe "Peerbegegnung" 2022/2023

Unsere "Peer"-Begegnungsreihe bringt ehemals wohnungslose Menschen, die den Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben gefunden haben mit derzeit Wohnungslosen oder von bevorstehender Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen zusammen.

Dies ist möglich Dank einer Förderung der "Glücksspirale", über die wir uns sehr freuen und die unmittelbar betroffenen Menschen zu Gute kommen soll. Der Austausch soll als lockeres Gespräch zwischen den Anwesenden wertvolle Hinweise und Informationen für Betroffene liefern, um Wege aus der Wohnungslosigkeit aufzuzeigen...und das nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern mit Verständnis und auf Grundlage eigener, unmittelbarer Erfahrungen.

Eingeladen sind zu den Terminen aber auch zB Betreuer, Suchtberater u.a. Unterstützer, die wichtig für den Weg aus einer offensichtlich hoffnungslosen Situation sein können.

Unsere Obdachlosenunterkunft auf der Klötzerstraße 35 in Riesa steht an folgenden Projekttagen explizit allen (von Wohnungslosigkeit) Betroffenen und Interessierten - OHNE Anmeldung - offen:

  • 19. Mai 2022
  • 14. Juli 2022
  • 8. September 2022
  • 3. November 2022
  • 5. Januar 2023

Beginn ist jeweils 17 Uhr!

Die Abschlussveranstaltung der Projektreihe findet nun als öffentliche Veranstaltung am 20. April 2023, ab 18 Uhr, im Stadtmuseum Riesa zum Austausch über das Projekt statt.
Die genauen Daten hierzu werden noch bekannt gegeben!

Kommen Sie zu uns in die Obdachlosenunterkunft und nehmen Sie die Informationen und die Hilfe durch den Austausch mit ehemals obdachlosen Menschen an!!!

Mit diesem Hilfsangebot möchten wir unmittelbar oder mittelbar Betroffene aktiv unterstützen!