rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Rotkreuzkurs EH am KindRot-Kreuz-Kurs Erste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Erste-Hilfe-Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs EH am Kind

Rotkreuzkurs EH am Kind

Ansprechpartner

Herr
René Epperlein

Tel: 03525 65 73-0
Mobil:
0172 3690820
ausbildung(at)drk-riesa.de

Dr. - Külz - Str. 37
01589 Riesa

Der Rotkreuzkurs EH am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Er eignet sich jedoch NICHT für pädagogische Fachkräfte und Übungsleiter nach den Vorgaben der Unfallkassen.

Wir bieten diesen Kurs, der NICHT für pädagogische Fachkräfte geeignet ist, ca. 3 x jährlich an. Die neuen Termine für das Jahr 2019 werden wir zu Beginn des nächsten Jahres auf unserer Homepage, über SocialMedia wie Facebook/Instagram und über die lokale Presse veröffentlichen.

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck/DRK

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Kurstage und -dauer

Die Kursdauer erstreckt sich über 3 Stunden á 60 min. in der Zeit zwischen 8.30 und 11.30 Uhr.

Wir bieten die Kurse an einem Samstag an.